Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Die UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen – Gleiches Recht für alle Bürger? Was hat die UN-BRK mit mir zu tun?

in Ihren Kalender importieren (ICS,1KB)


21.11.2012 - 23.11.2012, Marburg

Im März 2009 ist in Deutschland die UN-Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen in Kraft getreten. Was ist das? Was hat das mit Ihnen zu tun?

Die UN ist eine Vereinigung aller Länder dieser Welt. Sie setzt sich für die Rechte von allen Menschen ein.

Sie hat beschlossen, dass Menschen mit Behinderung die gleichen Rechte haben wie alle anderen. Dazu wurde ein Vertrag gemacht. Deutschland hat den unterschrieben.
Wir wollen uns anschauen, was in diesem Vertrag steht und unsere Rechte kennen lernen.
Wir werden viel Gesprächsstoff haben und diskutieren. So werden Sie Profi in eigener Sache!

Wann?21.11.2012 - 23.11.2012
Wo?Bundesgeschäftsstelle der Lebenshilfe
Raiffeisenstr. 18
35043 Marburg-Cappel
Wer?Lebenshilfe

Lage und Routenplan:

Weitere Informationen

Zusatzinformationen

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 2016