Erwerbsfähigkeit

Erwerbsfähigkeit ist die Fähigkeit von Versicherten, sich unter Ausnutzung der Arbeitsgelegenheiten, die sich ihnen nach ihren gesamten Kenntnissen, körperlichen und geistigen Fähigkeiten im ganzen Bereich des wirtschaftlichen Lebens bieten, einen Erwerb zu verschaffen.