Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Schwerbehinderung

Hand, Stift und Taschenrechner auf einem Blatt Papier (zum Beitrag: Leistungen für Arbeitgeber)

Informationen für Arbeitgeber:
Die Ausgleichsabgabe

Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind verpflichtet, wenigstens 5 Prozent dieser Plätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen.

Mehr: Informationen für Arbeitgeber: Die Ausgleichsabgabe …

Eine Hand hält ein beschriebenes Blatt fest, eine andere Hand hält einen Stift um auf dem Blatt zu unterschreiben (zum Beitrag: Schwerbehindertenausweis)

Informationen für Verwaltungen: Inklusions-
vereinbarung

Inklusionsvereinbarungen werden zwischen dem Arbeitgeber und der Schwerbehindertenvertretung und Betriebs- bzw. Personalrat vereinbart. Sie sollen als Zielvereinbarung die betriebliche Integrations- bzw. Inklusionsarbeit und somit die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben unterstützen.

Mehr: Informationen für Verwaltungen: Inklusions- vereinbarung …

Einer Frau im Rollstuhl wird über eine Rampe aus dem Bus geholfen (zum Beitrag: Nachteilsausgleiche)

Nachteilsausgleich

Zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile können behinderte und schwerbehinderte Menschen Nachteilsausgleiche erhalten.

Mehr: Nachteilsausgleich …

Hände einer Frau an zwei Tastaturen  (zum Beitrag: Schwerbehinderung)

Gleichstellung

Behinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von weniger als 50, aber mindestens 30, können von der Agentur für Arbeit schwerbehinderten Menschen gleichgestellt werden.

Mehr: Gleichstellung …

Sehbehinderter Mensch mit Kopfhörer und Mikrofon vor mehreren Telefonen (zum Beitrag: Ausbildung und Arbeit)

Ausbildung und Arbeit

Für schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen gelten im Arbeitsleben besondere Regelungen. Sie haben besondere Rechte und Ansprüche. Auch Arbeitgeber haben Vorteile, wenn sie schwerbehinderte Menschen in ihrem Betrieb beschäftigen.

Mehr: Ausbildung und Arbeit …

Eine Hand hält ein beschriebenes Blatt fest, eine andere Hand hält einen Stift um auf dem Blatt zu unterschreiben (zum Beitrag:Betreuung)

Rechtliche Betreuung

Von rechtlicher Betreuung betroffen sind Erwachsene, die aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen können. Viele der Betroffenen sind alte Menschen.

Mehr: Rechtliche Betreuung …

Die Behindertenbeauftragte Verena Bentele (zum Beitrag: Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen)

Beauftragte der Bundesregierung

Das Amt der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen umfasst vielfältige Aufgaben.

Mehr: Beauftragte der Bundesregierung …

Zusatzinformationen

Recherche

Arzt- und Klinik-Finder



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Diagnose / Therapie / Plz / Ort / Name

Hilfsmittel



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Produkt / Hersteller

Beispiele aus der Arbeitswelt



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Behinderung / Bereich / Branche

Wichtige Adressen



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Institution / Ort / Postleitzahl

Gesetze und Urteile



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Stichworte

Einrichtungen der AWO



Wählen Sie hier die Einrichtungsart der AWO aus, nach der Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Einrichtungen der Caritas



Wählen Sie hier die Lebenslage aus, zu der Sie eine Einrichtung der Caritas suchen möchten. Geben sie zudem die Stadt oder die PLZ ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Behindertenhilfe des DRK



Wählen Sie hier das Angebot des Deutschen Roten Kreuz aus, nach dem Sie suchen. Geben Sie zudem mindestens die ersten drei Ziffern der Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Beratung zum Persönlichen Budget



Geben Sie hier einen Ort oder eine Plz an, um eine Gemeinsame Servicestelle oder eine Beratungsstelle zu suchen

Zugangsorte zum Internet



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: PLZ / Stadt

Autofahren lernen und KFZ-Umrüstungen



Wählen Sie hier das Angebot der DIAS GmbH aus, nach dem Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales