Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Mobilität und Freizeit

Beine einer Person mit Blindenstock; Markierung auf dem Gehweg (zum Beitrag: Mobil am Wohnort)

Mobil am Wohnort

Menschen mit Behinderungen wollen ihr Leben am Wohnort oder unterwegs selbstbestimmt und gleichberechtigt nach ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten gestalten. Kurz: Sie wollen genau so leben wie nichtbehinderte Menschen auch. Aber erst eine weitestgehend barrierefrei gestaltete Umwelt ermöglicht es ihnen, die Dinge des täglichen Lebens, wie Einkäufe und Besorgungen, ohne fremde Hilfe erledigen zu können.

Mehr: Mobil am Wohnort …

Leerer Rollstuhl am Strand (zum Beitrag: Barrierefrei reisen)

Barrierefreies Reisen

Urlaub und Reisen sind wichtige Faktoren für die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben. Dabei sind nicht nur Fragen der Informationsbeschaffung, Anreise und Unterbringung von Bedeutung, sondern auch die Möglichkeit, Freizeitangebote vor Ort wahrnehmen und den Alltag am Urlaubsort gestalten zu können.

Mehr: Barrierefreies Reisen …

Rennrollstuhlfahrer bei einem Rennen (zum Beitrag: Sport)

Sport

Für Menschen mit Behinderungen gibt es ein vielfältiges und flächendeckendes Sportangebot. Sie finden hier Informationen über Leistungs-, Freizeit-, Breiten und Rehabilitationssportangebote für Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen sowie Kontaktadressen und Informationen über barrierefreie Sportstätten.

Mehr: Sport …

Hände eines Klavierspielers über den Klaviertasten (zum Beitrag: Kunst und Kultur)

Kunst und Kultur

Menschen mit Behinderung sollen genauso wie nichtbehinderte Menschen ihre Freizeit vielfältig und abwechslungsreich gestalten können. Dazu gehört auch die weitesgehend barrierefreie Teilhabe an kulturellen Veranstaltungen.

Mehr: Kunst und Kultur …

Hand, die mit einer Bildschirmlupe über einen Zeitungsartikel fährt (zum Beitrag: Medien)

Medien

Die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen an medialen Angeboten gewinnt an Bedeutung. Ziel ist deshalb einen weitgehend barrierefreien Zugang zu Fernsehen, Radio, Telefon, Internet, Büchern und anderen Medien zu schaffen.

Mehr: Medien …

Mann im Rollstuhl, der zweiten Rollstuhl festhält (zum Bereich Mobilität und Freizeit)

Hilfsmittel

Eine den individuellen Beeinträchtigungen aber auch Fähigkeiten angepasste Hilfsmittelversorung ist die Grundvoraussetzung für Menschen mit Behinderung, um in der Freizeit Eigeninitiative, Selbstbestimmung und damit (mehr) Lebensqualität zu erlangen.

Mehr: Hilfsmittel …

Person im Rollstuhl in einem Öffentlichen Verkehrsmittel (zum Beitrag: Schwerbehinderung)

Schwerbehinderung

Um behinderungsbedingte Nachteile auszugleichen beziehungsweise abzumildern, können verschiedene Nachteilsausgleiche im Bereich Mobilität und Freizeit in Anspruch genommen werden. Die Feststellung der Behinderung und ihrer Schwere sowie die darauf abgestellte Ausstellung des Schwerbehindertenausweises nimmt das für den Wohnsitz zuständige Versorgungsamt vor.

Mehr: Schwerbehinderung …

Taschenrechner mit Sparschwein und Kleingeld (zum Beitrag: Finanzielles)

Finanzielles

Für Menschen mit Behinderung gibt es im Mobilitäts- und Freizeitbereich sowie für den barrierefreien Bau von Einrichtungen finanzielle Unterstützung. Hier finden Sie eine Auswahl über derartige Hilfen.

Mehr: Finanzielles …

Zusatzinformationen

Rollstuhlgerechte Orte finden

Grün-schwarz-grauer Schriftzug: wheelmap.org Rollstuhlgerechte Orte finden

Mit dem Service von wheelmap.org können Sie rollstuhlgerechte Orte ermitteln.

Rollstuhlgerechte Orte finden

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern Schleswig-Holstein Hamburg Bremen Niedersachsen Saarland Rheinland-Pfalz Baden-Württemberg Bayern Hessen Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Berlin Brandenburg Nordrhein-Westfalen

zur Gesamtliste

Recherche

Arzt- und Klinik-Finder



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Diagnose / Therapie / Plz / Ort / Name

Hilfsmittel



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Produkt / Hersteller

Beispiele aus der Arbeitswelt



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Behinderung / Bereich / Branche

Wichtige Adressen



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Institution / Ort / Postleitzahl

Gesetze und Urteile



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Stichworte

Einrichtungen der AWO



Wählen Sie hier die Einrichtungsart der AWO aus, nach der Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Einrichtungen der Caritas



Wählen Sie hier die Lebenslage aus, zu der Sie eine Einrichtung der Caritas suchen möchten. Geben sie zudem die Stadt oder die PLZ ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Behindertenhilfe des DRK



Wählen Sie hier das Angebot des Deutschen Roten Kreuz aus, nach dem Sie suchen. Geben Sie zudem mindestens die ersten drei Ziffern der Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Beratung zum Persönlichen Budget



Geben Sie hier einen Ort oder eine Plz an, um eine Gemeinsame Servicestelle oder eine Beratungsstelle zu suchen

Zugangsorte zum Internet



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: PLZ / Stadt

Autofahren lernen und KFZ-Umrüstungen



Wählen Sie hier das Angebot der DIAS GmbH aus, nach dem Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales