Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Finanzielles

Diesen Artikel in

Für Menschen mit Behinderung gibt es im Mobilitäts- und Freizeitbereich sowie für den barrierefreien Bau von Einrichtungen finanzielle Unterstützung. Hier finden Sie eine Auswahl über derartige Hilfen.

Vor allem Angebote für Freizeit und Urlaub zusammen mit nichtbehinderten Menschen tragen zur gesellschaftlichen Teilhabe bei. Zur gezielten Unterrichtung behinderter Menschen und ihrer Angehörigen über Freizeit- und Urlaubsmöglichkeiten werden öffentliche Mittel eingesetzt. Ferner werden Bau und Einrichtung von gemeinnützigen Familienferienstätten mit Bundes- und Landesmitteln gefördert. Der weitgespannte Leistungsrahmen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen ermöglicht es, im Einzelfall die mit Freizeitaktivitäten und Urlaub verbundenen behinderungsspezifischen Kosten zu übernehmen.

Zusatzinformationen

Recherche

Behindertenhilfe des DRK



Wählen Sie hier das Angebot des Deutschen Roten Kreuz aus, nach dem Sie suchen. Geben Sie zudem mindestens die ersten drei Ziffern der Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales