Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Pflegeleistungen

Diesen Artikel in

Grundsätzlich stehen den Bürgerinnen und Bürgern unterschiedliche Betreuungsformen und ­einrichtungen zur Verfügung. Für welche Möglichkeit sich die Betroffenen und deren Ange-hörige entscheiden, hängt zum einen von der Schwere der Pflegebedürftigkeit, zum anderen aber auch von den persönlichen Lebensumständen der Personen ab, die die Pflege überneh-men möchten. Die zugelassenen Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste werden nach der Art der Leistung unterschieden und reichen von ambulanten Pflegediensten, die Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Pflege zu Hause unterstützen, über neue Wohnformen wie Pflege­ Wohngemeinschaften und Einzelpflegekräfte sowie Angeboten der Tages­ und Nachtpflegeeinrichtungen bis zu einer umfassenden Versorgung und Betreuung in vollstatio-nären Pflegeeinrichtungen.

Zusatzinformationen

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales