Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Alter

Ein älterer Mensch sitzt vor seinem Laptop und arbeitet (zum Beitrag: Arbeiten im Alter)

Arbeiten im Alter

Auch Ältere haben Anspruch auf Teilnahme und Teilhabe am Arbeitsleben. Es gibt bereits viele Maßnahmen, die die Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit und -chancen älterer Menschen fördern. Dabei handelt es sich um ein Bündel von neuen und bewährten, kurz- und langfristig angelegten Maßnahmen.

Mehr: Arbeiten im Alter …

Älterer Mann im Rollstuhl und Ehefrau hinter ihm stehend am Meer  (zum Beitrag: Rente und Ruhestand)

Rente und Ruhestand

Oftmals kommt die Frage auf, welche Ansprüche auf Versorgung im Alter bestehen. Es gibt die gesetzliche Rentenversicherung - für viele der wichtigste Bestandteil der Alterssicherung.

Mehr: Rente und Ruhestand …

Geldscheine und Kleingeld (zum Beitrag: Renten und Pensionen bei Schwerbehinderung)

Renten und Pensionen bei Schwerbehinderung

In den verschiedenen Altersvorsorgesystemen gibt es konkrete Renten- und Versorgungsansprüche für Menschen mit Behinderungen. Im Folgenden wird aus der gesetzlichen Rentenversicherung und der Beamtenversorgung der jeweilige Anspruch für behinderte Menschen noch einmal zusammengefasst dargestellt.

Mehr: Renten und Pensionen bei Schwerbehinderung …

Eine Hand hält ein beschriebenes Blatt fest, eine andere Hand hält einen Stift um auf dem Blatt zu unterschreiben (zum Beitrag:Betreuung)

Rechtliche Betreuung

Von rechtlicher Betreuung betroffen sind Erwachsene, die aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen können. Viele der Betroffenen sind alte Menschen.

Mehr: Rechtliche Betreuung …

Eine jüngere Frau reicht einem älteren Paar Kuchen und Kaffee (zum Beitrag: Wohnen im Alter)

Wohnen im Alter

Die veränderten Ansprüche an das Wohnen und die Erfordernisse der räumlichen Gestaltung des Wohnbereiches zeigen die mittlerweile zahlreichen Wohnalternativen, die den jeweils unterschiedlichen Bedürfnissen der Älteren gerecht werden.

Mehr: Wohnen im Alter …

Ein Mann und eine Frau wandern über einen Feldweg (zum Beitrag: Mobil sein)

Mobil sein

Mobil sein im Alter heißt nicht nur, dass man in der Lage ist sich fortzubewegen. Die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren sind vielfältig und werden daher zunehmend von Bund, Ländern und Kommunen sowie von privaten Unternehmen bei der Ausgestaltung der Mobilität berücksichtigt.

Mehr: Mobil sein …

Teil eines Vordrucks, Teil eines 50 Euro Scheins und eine zwei Euro Münze (zum Beitrag: Soziale Leistungen)

Soziale Leistungen

Menschen, die sich in einer Notlage befinden, die sie aus eigener Kraft nicht bewältigen können, sind in aller Regel auf die Hilfe der Gemeinschaft angewiesen. Diese Hilfe zu leisten, ist die Aufgabe der Sozialhilfe oder der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Fürsorge).

Mehr: Soziale Leistungen …

Zusatzinformationen

Recherche

Arzt- und Klinik-Finder



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Diagnose / Therapie / Plz / Ort / Name

Hilfsmittel



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Produkt / Hersteller

Beispiele aus der Arbeitswelt



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Behinderung / Bereich / Branche

Wichtige Adressen



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Institution / Ort / Postleitzahl

Gesetze und Urteile



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Stichworte

Einrichtungen der AWO



Wählen Sie hier die Einrichtungsart der AWO aus, nach der Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Einrichtungen der Caritas



Wählen Sie hier die Lebenslage aus, zu der Sie eine Einrichtung der Caritas suchen möchten. Geben sie zudem die Stadt oder die PLZ ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Behindertenhilfe des DRK



Wählen Sie hier das Angebot des Deutschen Roten Kreuz aus, nach dem Sie suchen. Geben Sie zudem mindestens die ersten drei Ziffern der Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Beratung zum Persönlichen Budget



Geben Sie hier einen Ort oder eine Plz an, um eine Gemeinsame Servicestelle oder eine Beratungsstelle zu suchen

Zugangsorte zum Internet



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: PLZ / Stadt

Autofahren lernen und KFZ-Umrüstungen



Wählen Sie hier das Angebot der DIAS GmbH aus, nach dem Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales