Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


In Teilzeit arbeiten

Der Anspruch der Teilzeitarbeit nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz gilt für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und ist nicht auf bestimmte Gruppen beschränkt.

Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz haben Arbeitnehmer, die in einem Arbeitsverhältnis stehen (§ 8 TzBfG), einen grundsätzlichen Anspruch auf Teilzeitarbeit. Der Teilzeitanspruch gilt für Arbeitnehmer, deren Arbeitsverhältnis bereits länger als 6 Monate bestanden hat und deren Arbeitgeber in der Regel mehr als 15 Arbeitnehmer beschäftigt. Der Arbeitnehmer muss den Wunsch nach Arbeitszeitverringerung und deren Umfang 3 Monate vorher schriftlich oder mündlich anmelden; er soll dabei die gewünschte Verteilung der Arbeitszeit angeben.

Nähere Informationen zum Thema Teilzeit finden Sie hier.

Zusatzinformationen

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales