Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Einfach Teilhaben

Die Start-Seite von dem Internet-Auftritt vom BMAS

Als erstes kommen Sie auf die Start-Seite.
Wenn Sie www.einfach-teilhaben.de im Internet eingegeben haben.

Die Start-Seite ist die 1. Seite.

Achtung:

Die Start-Seite ist in Alltags-Sprache.
Das ist keine Leichte Sprache.



Dann gibt es noch eine Seite in Leichter Sprache.
Zum Beispiel für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Und es gibt eine Seite in Gebärden-Sprache für gehörlose Menschen.
Diese Seiten können Sie ganz oben auf der Start-Seite anklicken.
Mit der Maus von Ihrem Computer.

Sie können alle Infos auf den Internet-Seiten ganz leicht finden.

Das ist auf allen Seiten gleich.
Auf der Seite in:

  • Alltags-Sprache
  • Leichter Sprache
  • Gebärden-Sprache





Es gibt auf allen Seiten viele Bilder.
Die Bilder zeigen:
Diese Infos finde ich hier!
Die Bilder kann man mit der Maus vom Computer anklicken.





Hier ein Beispiel:


Dieses Bild können Sie anklicken.
Dann können sie viele Infos
über Kindheit und Familie lesen.

Zum Beispiel:

  • Vorsorge und Früh-Erkennung
  • Früh-Förderung
  • Kinder-Betreuung
  • Pflege von Kindern
  • Rechtliche Betreuung
  • Eltern mit Behinderungen
  • Kinder-Rehabilitation und Jugend-Rehabilitation
    Rehabilitation bedeutet Hilfe.
    Die Hilfe ist für Menschen mit Behinderungen.
    Oder für kranke Menschen.

Dann gibt es wieder viele Bilder zu den einzelnen Infos.

Hier ein Beispiel:


Dieses Bild können Sie anklicken.
Dann können Sie viele Infos
über Vorsorge und Früh-Erkennung lesen.


Zum Beispiel:

  • Die Untersuchungen
  • Ärzte finden




Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales