Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Leben ohne Hindernisse

Diesen Artikel in

Alle Menschen haben das Recht selbst-bestimmt zu leben.

Das bedeutet:
Eine Person entscheidet selbst,
was sie will und wie sie lebt.
Zum Beispiel:

  • Eine Person sucht aus: So möchte sie wohnen.Wo sie wohnt.
  • Was sie arbeiten will.
  • Was sie in ihrer Freizeit macht.

Damit Menschen mit Behinderung selbst-bestimmt leben können,
ist es wichtig:

  • Frau im Rollstuhl fährt auf einer RampeDass Häuser barriere-frei sind.
  • Dass Straßen barriere-frei sind.
  • Dass Kinder-Gärten, Büchereien und Ämter barriere-frei sind.

Das bedeutet:

  • Eine Rollstuhlfahrerin fährt über eine RampeFür Menschen im Rollstuhl gibt es Rampen. Dann kommen sie ohne fremde Hilfe allein in Häuser.
  • Für Menschen mit Lernschwierigkeiten gibt es Leichte Sprache. Dann können sie viele Texte leichter verstehen.


Rotes Schild „Halt – leichte Sprache“Dann können auch Menschen mit Behinderung überall mitmachen.


Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 2016