Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Ausbildung und Arbeit

Eine junge Frau schreibt am Computer.

Berufs-Ausbildung

Jeder Mensch soll einen Beruf lernen können.
Ob er behindert ist, oder ob er nicht behindert ist.

Mehr: Berufs-Ausbildung …

Eine blinde Frau am Computer. Mit einer Hand tippt sie auf einer Tastatur.  Mit der anderen Hand liest sie auf einer Blinden-Schrift-Zeile.

Hilfen bei der Arbeit

Behinderte Menschen sollen arbeiten können,
wie alle anderen Menschen auch.

Mehr: Hilfen bei der Arbeit …

Eine Frau und ein Mann unterhalten sich in Gebärden-Sprache.

Den Arbeits-Platz behalten

Für alle Menschen ist es wichtig,
dass sie einen Arbeits-Platz haben.

Mehr: Den Arbeits-Platz behalten …

Eine Frau sitzt am Computer. Sie trägt Kopf-Hörer und ein Mikrofon.

Einen neuen Beruf lernen

Manchmal muss man einen neuen Beruf lernen.

Mehr: Einen neuen Beruf lernen …

Eine Hand hält einen Stempel mit der Aufschrift arbeitslos

Unterstützung wenn Sie Arbeit suchen

Wenn behinderte Menschen eine Arbeit suchen,
können sie Unterstützung bekommen.

Mehr: Unterstützung wenn Sie Arbeit suchen …

Eine Frau geht an einer Uhr vorbei.

Teil-Zeit-Arbeit

Arbeit-Nehmerinnen und Arbeit-Nehmer sind Personen, die arbeiten.
Sie bekommen Geld für ihre Arbeit.

Mehr: Teil-Zeit-Arbeit …

Eine Frau im Rollstuhl am Computer-Arbeitsplatz.

Sich selbständig machen

Behinderte Menschen bekommen bei der Arbeit die gleichen Hilfen
wie alle anderen Menschen auch.

Mehr: Sich selbständig machen …

Ein Mann sitzend in einer Werkstatt vor einer Holzarbeit  (zum Beitrag: In einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten)

In einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten

Viele Menschen mit Behinderungen
arbeiten in Werkstätten für behinderte Menschen.

Mehr: In einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten …

Ein Antrags-Blatt und Geld.

Hilfen vom Staat

Manche Menschen haben zu wenig Geld.

Mehr: Hilfen vom Staat …

Briefe, ein Taschen-Rechner und Geld.

Persönliches Budget

Seit Juli 2001 gibt es das Persönliche Budget.
Man sagt auch: Persönliches Geld.

Mehr: Persönliches Budget …

Person sitz im Rollstuhl in einem Öffentlichen Verkehrsmittel  (zum Beitrag: Schwerbehinderung)

Schwer-Behinderung

Menschen mit Behinderungen haben bei der Arbeit besondere Rechte.

Mehr: Schwer-Behinderung …

Zusatzinformationen

Recherche

Arzt- und Klinik-Finder



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Diagnose / Therapie / Plz / Ort / Name

Hilfsmittel



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Produkt / Hersteller

Beispiele aus der Arbeitswelt



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Behinderung / Bereich / Branche

Wichtige Adressen



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Institution / Ort / Postleitzahl

Gesetze und Urteile



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: Stichworte

Einrichtungen der AWO



Wählen Sie hier die Einrichtungsart der AWO aus, nach der Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Einrichtungen der Caritas



Wählen Sie hier die Lebenslage aus, zu der Sie eine Einrichtung der Caritas suchen möchten. Geben sie zudem die Stadt oder die PLZ ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Behindertenhilfe des DRK



Wählen Sie hier das Angebot des Deutschen Roten Kreuz aus, nach dem Sie suchen. Geben Sie zudem mindestens die ersten drei Ziffern der Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Beratung zum Persönlichen Budget



Geben Sie hier einen Ort oder eine Plz an, um eine Gemeinsame Servicestelle oder eine Beratungsstelle zu suchen

Zugangsorte zum Internet



Geben Sie hier z.B. die folgenden Angaben ein: PLZ / Stadt

Autofahren lernen und KFZ-Umrüstungen



Wählen Sie hier das Angebot der DIAS GmbH aus, nach dem Sie suchen möchten. Geben Sie zudem die Stadt oder die Postleitzahl ein, in deren Umkreis gesucht werden soll.

Haben Sie Fragen?

Bei fachlichen Fragen haben Sie die Möglichkeit uns telefonisch zu erreichen oder auch eine Anfrage mit dem dafür vorgesehenen Formular zu stellen.

Info-Telefon für Menschen mit Behinderungen 030 221 911 006

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 2016