Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Den Arbeits-Platz behalten

Diesen Artikel in

Für alle Menschen ist es wichtig,
dass sie einen Arbeits-Platz haben.

Ein Mann mit Latz-Hose arbeitet an einer Bohr-Maschine.Egal ob sie eine Behinderung haben.
Oder ob sie keine Behinderung haben.


Und es ist wichtig,
dass sie ihren Arbeits-Platz behalten können.
Auch wenn sie lange krank waren.
eine Frau mit GrippeOder wenn die Behinderung schlimmer geworden ist.


Dafür gibt es viele Unterstützungs-Angebote.
Zum Beispiel:

  • Ein Frau sitzt am Schreibtisch, ein Mann hilft ihr.Hilfs-Mittel für den Arbeits-Platz-
    Damit man die Arbeit gut machen kann.
  • Assistenz oder Unterstützung am Arbeits-Platz.
    Für Sachen, die man nicht alleine machen kann.
  • Am Anfang nicht so viele Stunden am Tag arbeiten.
    Wenn man lange krank war.

Das kann allen Menschen helfen.
Damit sie die Arbeit gut machen können.
Damit sie ihren Arbeits-Platz behalten können.


Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales