Navigation und Service

Einfach teilhaben (Link zur Startseite)


Welche Beratungsangebote gibt es in Integrationsämtern oder Jobcentern, die mir einen stufenweisen und individuellen Einstieg in die berufliche Selbständigkeit ermöglichen? 

Ein persönlicher Ansprechpartner unterstützt Sie dabei, alle Schritte auf dem Weg in die berufliche Selbständigkeit zu prüfen und zu strukturieren. Daher erfolgt zunächst die gemeinsame Betrachtung Ihrer Stärken und Hemmnisse. Nachdem Sie zusammen mit ihrem Ansprechpartner ein realistisches und erreichbares Ziel formuliert und die notwendigen Schritte vereinbart haben, beginnt die Umsetzung.

Die individuelle Beratung im Jobcenter unterstützt Sie in Ihrem Entscheidungsprozess, sodass Sie die Chancen und Risiken Ihres Vorhabens realistisch einschätzen können. Ihr Ansprechpartner vor Ort kennt die passenden Netzwerkpartner, Experten in Kammern, Behörden, Verbänden und Branchen und weiß, an welche Gründerzentren Sie sich wenden können.

In Abhängigkeit von der lokalen Arbeitsmarktlage und der Kundenstruktur entscheiden die Jobcenter in eigener Zuständigkeit, wie sie die Beratung Selbständiger organisatorisch verorten und, ob diese beispielsweise bei speziell hierfür zuständigen Mitarbeitern erfolgt. Vor diesem Hintergrund bieten manche Jobcenter neben der Beratung durch einen persönlichen Ansprechpartner die Beratung durch spezialisierte Fachkräfte an.

Informationen

Redaktion

Nutzerhinweise

Seite

© Bundesministerium für Arbeit und Soziales